Parhamer Hygieneregeln (Schulbeginn 2020/21, Stand 2.9.2020)

1. Allgemeine Regeln für den Schultag

  • Einhaltung des Abstands von einem Meter zu allen Personen außer den Mitschüler/innen der eigenen Klasse
  • Tragepflicht eines Mund-Nasen-Schutzes im gesamten Gebäude mit Ausnahme des Unterrichtsraumes und den Freiflächen der Schule
  • Verzicht auf Umarmungen und andere Begrüßungsformen mit direktem Körperkontakt
  • keine Weitergabe oder gemeinsame Verwendung von Gegenständen (z.B. Stifte, Bücher, etc.)
  • gründliches Waschen und Abtrocknen der Hände nach dem Betreten eines Raumes (ausgenommen nach der Händedesinfektion) und nach dem Berühren allgemeiner Flächen (z.B. Lichtschalter, Türschnallen, etc.)
  • Beachtung der Atemhygiene (Husten und Niesen in ein Taschentuch oder in die Armbeuge, nicht schreien)
  • Offenhalten der Türen (nach Möglichkeit), um Kontakt mit Türschnallen zu vermeiden
  • Einhaltung der gekennzeichneten Geh- und Wartebereiche im Schulhaus
  • Benützung der Garderobe (inklusive Rollerabstellplatz) nur für Unterstufenschüler/innen
  • Verlassen des Schulhauses über den nächstgelegenen Ausgang

 

2. Beim Eintreffen in der Schule

  • Eintreffen der Schüler/innen von 7.45 bis 8.00
  • Betreten des Schulhauses durch folgende Eingänge:
    Haupteingang: Raum 201 bis 213 und 306, Festsaal, Sondersäle: Musik, Biologie, Physik, Chemie, Tex. Werken

(bei Unterricht im Klassenraum: 1A, 1D, 2A, 2D, 3A, 4B, 4D, 5B, 5D, 6AB, 8CD)

Hof Erdgeschoss: Raum 19, 21, 25, 28, 214, 215, EDV1, EDV2, TS1, TS2, NMB

(bei Unterricht im Klassenraum 1B, 3C, 3D, 4C, 7AB, 7CD)

Hof 1. Stock: Raum 102 bis 113 und 115, Sondersäle: BE, Technisches Werken

(bei Unterricht im Klassenraum: 1C, 1E, 2B, 2C, 3B, 4A, 5A, 5C, 6CD, 8AB)

Treffpunkt für externen Unterricht (Sport in den Merkurhallen, Schwimmen, Ausflüge, etc.) ist auf dem Vorplatz der Schule (bei Regen oder Schnee in der unteren Aula)

  • Händedesinfektion beim Betreten des Schulhauses (Anstellen mit Sicherheitsabstand!), im Anschluss direkter Weg in den Unterrichtsraum (freiwillige Benützung der Garderobe nur für Unterstufenschüler/innen)
  • zuspätkommende Schüler/innen betreten die Schule durch den Haupteingang

 

3. Während des Unterrichts

  • Jede Unterrichtsstunde beginnt am eigenen Platz im Unterrichtsraum.
  • fester Sitzplan für alle Klassen, Änderung nur nach Absprache mit der/dem Klassenvorständ/in
  • Toilettenbenützung während der Stunde statt in der Pause erwünscht
  • wenn möglich, Offenhalten der Fenster während des Unterrichts oder ausgiebiges Lüften nach jeweils 25 Minuten
  • Abräumen der Tische am Ende eines Schultags für die tägliche Desinfektion
  • Verwendung der persönlichen Aufbewahrungsboxen, kein Füllen der Bankfächer

 

4. Während der Pausen

  • 5-Minuten-Pausen im Klassenzimmer (Einkauf beim Buffet möglich)
  • gekennzeichnete Abstände beim Schulbuffet einhalten
  • Hofbenützung in den großen Pausen (9.45 und 11.45) nur für Unterstufenschüler/innen
    (Grüner Hof nur bei Trockenheit)
  • Oberstufenschüler/innen können die Pause um 9.45 und 11.45 auf dem Vorplatz der Schule verbringen. (Verlassen und Betreten des Schulhauses über den Haupteingang oder den Festsaal, Sicherheitsabstand und Rauchverbot einhalten, Desinfektion der Hände beim Betreten des Schulhauses, rechtzeitige Rückkehr in die Klasse)

 

5. Bei Erkrankung

  • Wer sich krank fühlt (z.B. Husten, Halsschmerzen, Kurzatmigkeit, Fieber, Verlust des Geruchs- / Geschmacksinns) oder innerhalb der letzten 10 Tage direkten Kontakt zu einer nachweislich an Covid19 erkrankten Person hatte, darf nicht in die Schule kommen. (telefonische Krankmeldungen bis spätestens 8 Uhr im Sekretariat)
  • Die Abklärung von Verdachtsfällen erfolgt über die allgemeine Telefonnummer 1450.
  • Bestätigte Covid19 Erkrankungen von Schüler/innen oder deren Familienangehörigen müssen umgehend der Schule gemeldet werden.
  • Schüler/innen, die während des Schultages Krankheitssymptome entwickeln die auf eine Infektion mit Covid19 hinweisen, werden nach Absprache mit den Gesundheitsbehörden und den Erziehungsberechtigten, entweder in der Schule isoliert oder in häusliche Quarantäne entlassen.


6. Externe Besucher/innen

  • Eltern / Erziehungsberechtigte und andere Besucher/innen dürfen das Schulgebäude nur nach Terminvereinbarung und mit Anmeldung beim Portier betreten. Im Rahmen der Anmeldung werden Namen und Telefonnummer erhoben.
  • verpflichtendes Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes für externe Besucher/innen

 

7. Wichtige Telefonnummern

  • Sekretariat der Schule: 01 4863407
  • bei medizinischen Fragen und zur Abklärung eines Covid19 Verdachtsfalles: 1450
  • Corona-Hotline des Bildungsministeriums: 0800 216595
  • schulpsychologische Beratung zum Thema Corona: 01 52525 77515

 

8. Weitere Bestimmungen nach Ampelschaltung

Die Schaltung der Parhamer-Corona-Ampel orientiert sich an der Ampelfarbe, die von der Bundesregierung jeweils am Freitag veröffentlicht wird und kann zusätzlich durch lokale bzw. schulische Entwicklungen beeinflusst werden. Die Farbe der Parhamer-Corona-Ampel wird spätestens am Vorabend eines Unterrichtstages auf der Website der Schule (www.parhamer.at) veröffentlicht und ist auch an den Eingängen zum Schulhaus ersichtlich.

Download der Parhamer Hygieneregeln