1DE Höhlenmalerei

Fasziniert und inspiriert von den ältesten Kunstwerken der Welt, über deren ursprüngichen "Zweck" wir gemeinsam philosophierten, begaben wir uns in den Lorenz Bayer Park, um eigene Felsmalereien zu gestalten. Die Schüler*innen der Kreativklassen 1E und 1D experimentierten mit urigen Malutensilien wie Holzkohle, selbstgerührten Sand- und Tonfarben, Lianen-Pinseln und Tonscherben und kreirten damit eindrucksvolle "Höhlen"bilder.
Viel Freude beim Bewundern der großartigen Arbeiten wünschen 1E, 1D, Prof.in Wohlmeyer-Cervenka & Prof.in Vida