7A Erste Hilfe Kurs

Die 7A nutzte den Montag und Dienstag der letzten Woche vor den Semesterferien dazu, einen 16-stündigen "Erste Hilfe Kurs" durch eine Trainerin des Österreichischen Jugendrotkreuzes (ÖJRK) zu absolvieren. Die Schülerinnen und Schüler konnten nicht nur einen theoretischen Einblick in die grundlegenden Maßnahmen der Ersten Hilfe gewinnen, sondern u.a. auch so wichtige Fertigkeiten wie die Benutzung eines Defibrillators oder das Prozedere bei reglosen Notfallpatienten praktisch erproben. (WEX)