Wiener Ski-Schulmeisterschaften

Das Parhamergymnasium war mit einem weiblichen Oberstufenteam vertreten und hat den 4. Platz erreicht (von 11 Schulen). Bei dem Rennen treten 5 FahrerInnen pro Team an und es werden die drei schnellsten Zeiten gewertet.

Dabei hat unser Team um 2 Sekunden das Podium verpasst. Wir können dennoch stolz sein, denn das Rennen war nicht leicht. Eine Steilpassage musste bewältigt werden und diese lag noch dazu im Nebel. (CAN)